Wie man in 30 Sekunden seine Kreativität erhöht


Vor ein paar Wochen berichteten wir bereits „Wie sich Kreativität fördern lässt“ und heute haben wir noch einen weiteren Tipp für euch.

Eine sehr interessante Studie welche in dem Magazin „Brain and Cognition“ veröffentlicht wurde, beschäftigt sich mit der Förderung der Kreativität, indem man die Kommunikation zwischen der linken und rechten Gehirnhälfte fördert.

Insgesamt mussten 62 Probanden Kreative Aufgaben lösen, indem sie sich z.B. Alternativen für Alltägliche Gebrauchsgegenstände wie Bleistifte, Schuhe oder Büroklammern überlegen sollten.


Nach dieser Aufgabe mussten die Probanden ein bewegliches Ziel welches sich Horizontal von links nach rechts bewegt mit ihren Augen verfolgen, um so die die Kommunikation zwischen beiden Gehirnhälften zu steigern.

Anschließend mussten alle die Aufgabe nochmal lösen, um zu sehen inwiefern sich die Kreativität gesteigert hat. Das Ergebnis war wirklich Überraschend. Die Probanden kamen anschließend auf viel einzigartige Ideen für jeden einzelnen Gegenstand.

Wer also vergeblich auf einen Einfall wartet, sollte einfach mal versuchen seine Kreativität durch Augenbewegungen zu steigern ;-).

Mich würde ja mal interessieren was ihr so für Erfahrungen gemacht habt.