Apple iPhone 4s einfach nur schlecht und enttäuschend? 2


„Apple, testet Ihr mit diesem Gerät eure Kunden?“

Am 4. Oktober 2011 wurde das iPhone 4S vorgestellt. Eigentlich hatten alles das iPhone 5 erwartet, aber das sollte nicht so schlimm sein. Wichtig ist, dass das iPhone besser ist und einen Mehrwert leistet, aber Apple, meiner Meinung nach, enttäuscht und das sehr stark.

Das neue iPhone verwendet eine neue CPU, es könnte also schneller sein. Es ist gleich in schwarz und weiß erhältlich, das liegt aber am Design, dieses wurde schon vom iPhone 4 verwendet. Das ist aber nicht weiter schlimm, da wir ja nur ein Update haben.


Interessant jedoch ist, dass es schwerer ist, als das Vorgängermodell und zwar 140 Gramm zu 137 Gramm. Das ist nicht viel, aber warum nur?

Apple führt nun als Erneuerung das Siri ein. Damit soll es möglich sein, sein iPhone mit einer Spracheingabe zu Steuern. Das Testen ist noch schwierig, aber laut Gerüchten funktioniert es, wenn man Englisch spricht 🙂 Schaut es euch auf youtube oder auf anderen Quellen an. Es wurde nicht sehr gut bewertet. Zu mal ist es zwar in IOS 5 enthalten, aber wir wollen doch technische Highlights?!?!

Dann haben wir unsere 8 MP Kamera. Andere Mobiltelefone hatten diese schon vor ein paar Jahren. Eigentlich sollte Apple sich damit nicht so brüsten…

Wir haben nun Bluetooth 4.0. Das nenne ich einen technischen Fortschritt. Der allgemeine iPhone User, wird sich nun Fragen, WAS? Läuft meine Waschmaschine jetzt auf Apple? Leider nein, dass dauert noch ein wenig.

Interessant und sehr faszinierend ist, dass man eine ganze Stunde länger mit dem iPhone 4S telefonieren kann! Im Gegenzug ist die Standby- Zeit leider auf 200 Stunden gesunken. Meine Frage an Apple: Gibt es zusätzliche Ladekabel beim Kauf dazu? Also für toGo? Sogar das iPhone 3GS hatte 300 Stunden Standby!

Abschließend wiederhole ich meine Frage: „Apple, testet Ihr mit diesem Gerät eure Kunden?“

Die Quelle für die Daten zum Vergleich.


2 Gedanken zu “Apple iPhone 4s einfach nur schlecht und enttäuschend?

Kommentare geschlossen.