Testbericht JBL On Time 200 P Kaufempfehlung 2


Ich habe das große Vergnügen gehabt, das JBL On Time 200 P testen zu dürfen.

Die kleine Box hat einen unglaublich guten Klang und ist leicht zu bedienen. Die Betriebsanleitung besteht aus wenigen Seiten. Das Gerät lässt sich aber auch ohne ganz einfach bedienen. Eine kleine Fernbedienung liegt bei und diese ist so klein und sieht Wasserfest aus 😉 Also ein Gerät für das Bad…

Es funktioniert mit dem iPod, iPhone (auch iPhone 4S). Die Geräte werden automatisch geladen. Zudem habt ihr ein Radio in dem 200 P. Unschön ist, dass man ein kleines Antennenkabel irgendwo unterbringen muss. Alternativ empfehle ich einfach ein Radio App herunter zu laden.


Die 20 Watt bei dem Gerät geben auch bei voller Lautstärke einen schönen Bums. Also Kaufen!


2 Gedanken zu “Testbericht JBL On Time 200 P Kaufempfehlung

  • Iris Niehoff-Hoppe

    Ich lese gerade, es funktioniert auch mit dem iPhone 4s – wir haben zwei im Haushalt und beide lassen sich nur über den JBL ontime 200p laden, spielen jedoch keine Musik ab. Braucht man einen besonderen Adapter dafür? Ich hab das Gerät schon mindestens 2 Jahre – vielleicht sind jetzt andere Adapter in der Lieferung enthalten? Gruß Iris

  • pOwLdAkInG Beitragsautor

    Hallo Iris, bei mir funktioniert es einwandfrei. Ich habe es aber auch erst dieses Jahr bekommen. Sicherlich liegt es an deiner älteren Version.

Kommentare geschlossen.