Tägliche Archive: 7. März 2014


Android meldet: MicroSD-Karte leer oder nicht unterstütztes Dateisystem

Dass nach einem Android-Update hin und wieder alle Daten von der externen Speicherkarte verschwunden sind, kann vorkommen. Dass die Speicherkarte allerdings komplett unbrauchbar ist und als nicht eingelegt oder leer angezeigt wird, sollte nicht sein und hat viele Android-User in letzter Zeit verärgert. Insbesondere Nutzer von CyanogenMod hatten damit zu kämpfen. Das Problem kann man jedoch ganz einfach lösen. (mehr …)