TechLorm TOP 20 Web 2.0 Webseiten 3


Basierend auf Maltes Daten(Hitwise, Google Trends, Alexa) von lorm.de habe ich mich mal rangesetzt, diese zusammengefasst und einen weiteren Faktor mit eingebracht, die Yahoo Backlinkabfrage für jede Domain. Warum Backlinks? Ganz einfach, weil Sie auch eine gewisse Form der Wichtigkeit je Webseite widerspiegeln.

Über diese Faktoren habe ich dann ganz einfach eine Summe gebildet und das Ranking entsprechend geordnet. Sicher, das ist nicht sehr genau und sehr simple, aber warum unnötig verkomplizieren, wenn man an die echten Daten der Websites eh nicht ran kommt.

Hier das „spektakuläre“ Ergebnis:


Web 2.0 Webseiten Auswertung

Ich denke auch wenn es nur eine vereinfachte Summenbildung ist, stellt dies ein deutlich besseres Ranking dar, wenn es um die eigentlich Wahrnehmung eben dieser Web 2.0 Webseiten geht. (ja, ich habe eBay drin gelassen :-))

Facebook ist nuneinmal die Website der Stunde und Digg.com ist mit dem 11. Platz nach dem „Tech-Lorm-Maß“ deutlich besser eingeordnet als vorab, denn jenseits der 15 habe ich fast noch nie etwas von den Seiten gehört oder gelesen.

Was meint ihr, kann man es durch noch einen Faktor genauer machen? Entspricht die neue Anordnung eher der Realität?


3 Gedanken zu “TechLorm TOP 20 Web 2.0 Webseiten

  • Sebastian

    Mir würde da noch compete einfallen (http://www.compete.com/). Die Linkabfrage hat es denk ich auf jeden Fall etwas aufgewertet. Wobei ich erwartet hätte, dass Wikipedia hinsichtlich Anzahl eingehender Links auch bei der Yahoo-Abfrage etwas mehr aufweisen kann. Vielleicht könnte man noch die Google Site-Abfrage hinzunehmen. Je mehr Nutzer, desto mehr Seiten?! Und damit auch ein Faktor, denke ich.

  • telekomiker

    compete ist für englischsprachige Angebote sicherlich nicht verkehrt, da muss ich Sebastian recht geben.

    Zu meinem Erstaunen kannte ich sogar alle Webseiten, wobei einige davon sicherlich nicht dem Web 2.0 zuzuordnen sind. Dennoch ergeben die erhobenen Daten für meinen Geschmack ein ziemlich treffendes Gesamtbild.

Kommentare geschlossen.