Warning: Use of undefined constant AUTH_SALT - assumed 'AUTH_SALT' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /www/htdocs/w008228f/wp-content/plugins/local-google-fonts/includes/class-local-google-fonts.php on line 26
> DOOGEE N40 Pro im Test im Test

DOOGEE N40 Pro im Test

Android11 Doogee Smartphone N40 ProWie gut ist möglicherweise ein DOOGEE N40 Pro Smartphone? Wir machen den Test und haben uns eines davon direkt in China als EU Version bestellt. Wir haben uns für das grüne DOOGEE N40 Pro Smartphone entschieden mit 6 GB RAM und 128 Speicherplatz. Was es sonst so im Alltag kann, unsere Erfahrungen damit sind und wie wir Preis/Leistung bewerten, werden wir Stück für Stück in diesem Beitrag schreiben bzw. immer wieder auch ergänzen.

Hier aber erstmal ein paar Basics zu unserem Doogee N40 Pro. Das günstige Smartphone verfügt über einen Helio P60 Octa-Core Prozessor und kommt mit 6 GB RAM daher. Das Geräte wird mit Android 11 ausgeliefert und hat 128 GB Speicherplatz verbaut, ist aber erweiterbar um 256 GB per Speicherkarte anstatt einer zweiten SIM-Karte.

Das Display ist ein HD-Display mit 6,52 Zoll Display. Ein Fingerabdrucksensor findet sich direkt im Powerbutton auf der rechten Seite. Dieses Doogee Smartphone ist zudem nur 9,9mm dick oder sollte man eher sagen dünn und wiegt lediglich 210 Gramm. Der Akku besitzt solide 6380 mAh, die mit 24W Schnellladefunktion (entsprechende Ladegerät vorausgesetzt) geladen werden können. Die Vierfachkamera stammt aus dem Hause Sony und macht mit der Hauptkamera Bilder mit 20 Megapixeln. Eine 3,5 mm Klinke für Kopfhörer bringt das Modell nicht mit und man muss sich mit Bluetoothkopfhörern behelfen oder einen USB-C auf 3,5 mm Klinkenadapter nutzen, wenn du dein altes Kabelgebundes Headset oder Kabelkopfhörer gern weiter nutzen möchtest.

Mein erstes Doogee Smartphone

An der Verpackung war für mich auf den ersten Blick nichts besonderes dabei und in der Schachtel waren die normalen Inhalte vorzufinden. Das Doogee N40 Pro, ein 24 W Netzteil, Handbuch und SIM-Karten Öffner. Es liegt ganz gut in der Hand und durch diese Art Lederrückseite rutscht da auch nichts bei diesem Smartphone. Beim ersten Laden ist auch gleich die vorhandene Benachrichtungs-LED aufgefallen, die ich vom Datenblatt her nicht auf dem Schirm hatte.

DOOGEE N40 Pro Scores

Doogee Smartphone N40 Pro in Grün im TestMit einem AnTuTu Scrore von 215154 schafft man es nicht unbedingt in die Top100 der Smartphone Scores weltweit, aber das wäre auch der falsche Anspruch bei einem Smartphone dieser Preisklasse. Für die Top150 reicht es aber locker und als normales Alltagshandy für unter 200 Euro passt das schon ganz gut aus meiner Sicht. Beim Work 3.0 Performance Test schlug sich das Gerät mit 6490 Punkten und erreicht damit aktuell ungefähr Platz 500 von weit über 1200 Smartphones.

DOOGEE N40 Pro Erfahrung

Wie schon beschrieben liegt das Handy gut in der Hand, Apps ließen sich ohne Problem nutzen und Videos bei Youtube sahen soweit gut aus und klangen auch gut via Kopfhörer (der Monolautsprecher lädt jetzt weniger für einen guten Klang ein). Im Internet surfen mit Chrome war auch kein Problem. Lediglich die Farben des Displays kamen mir etwas matter vor, als ich es sonst von meinen Smartphones gewohnt bin, aber das ist a) sicherlich eine Frage der Gewöhnung und b) rein subjektive Geschmackssache.

 

Doogee Netzteil Ladegerät 24w Doogee N40 Pro Unterseite USB-C Doogee N40 Pro Rückeite Doogee N40 Pro rechte Seite mit Fingerabdrucksensor Doogee N40 Pro von oben Doogee N40 Pro linke Seite Doogee N40 Pro Grün Rückseite Doogee N40 Pro Booting Doogee N40 Pro Benachrichtigungs LED rot Doogee N40 Pro Benachrichtigungs LED grün Doogee EU Version N40 Pro Doogee Antutu Score Anroid 11 Doogee Android 11 N 40 Pro